Sammlung: Kontinuitäten in der Geschichte und im Gedankengut

„Jeder Dogmatismus wird zu einer gefährlichen Zwangsjacke für die natürliche Entwicklung, da er die Zukunft mit den Hypotheken der Vergangenheit belastet.“
Rudolf Rocker

konti

Die analytische Grundlage zum Verständnis historischer Kontinuitäten schuf Stefan Zweig mit „Joseph Fouché“, in Romanform liegt uns das Werk von Martin Sperr vor und weitere „Materialien zum Kontinuitätsproblem“ liefert Wilhelm Alff.
Am Beispiel der Kontinuitäten ist die heutige Naivität der meisten Menschen gegenüber der Geschichte besonders anschaulich darstellbar: sogar angeblich Libertäre folgen treu der SPD-Geschichtsschreibung und der Glaube ist unerschüttert, dass mit dem Ende des Nazireiches ein tatsächlicher Schnitt gemacht wurde. Schmerzlich und verwirrt stehen die Menschen heute vor der Erkenntnis, dass solch ein Unterschätzen personeller Kontinuitäten in Geheimdiensten bspw. durchaus tödliche Spätfolgen nach sich zieht – die sogenannte „NSU / BND-Affäre“ unserer Tage belegt wieder einmal die Richtigkeit und das Unterschätzen des Ausdrucks von B. Brecht: „Der Schoß ist furchtbar noch, aus dem dies kroch!“

Historische Kontinuitäten, Sammlung:

Stefan Zweig „Joseph Fouché
Taschenbuch: 288 Seiten
ISBN: 978-3596219155

HIER ERHÄLTLICH
HIER ANTIQUARISCH ERHÄLTLICH

Xaver Franz Kroetz „Stallerhof, Geisterbahn, Lieber Fritz, Wunschkonzert, Vier Stücke
Broschiert: 144 Seiten
ISBN: 978-3867891189

HIER ERHÄLTLICH
HIER ANTIQUARISCH ERHÄLTLICH

Martin Sperr „Jagdszenen aus Niederbayern
Taschenbuch: 176 Seiten
ISBN: 978-3518365281

HIER ERHÄLTLICH
HIER ANTIQUARISCH ERHÄLTLICH

Wilhelm Alff „Materialien zum Kontinuitätsproblem der deutschen Geschichte

HIER ANTIQUARISCH ERHÄLTLICH

Reinhard Gehlen „Der Dienst“ (Die Autobiographie des „deutschen Joseph Fouché“)

HIER ANTIQUARISCH ERHÄLTLICH

Exkurs: Geistige Kontinuitäten des Zentralismus

Rudolf Rocker „Das Wesen des Föderalismus im Gegensatz zum Zentralismus
HIER ANTIQUARISCH ERHÄLTLICH

ders. „Absolutistische Gedankengänge im Sozialismus

HIER ERHÄLTLICH
HIER ANTIQUARISCH ERHÄLTLICH

Dietrich von der Oelsnitz „Management – Geschichte, Aufgaben, Beruf“ (Zur eigenständigen Lernzielkontrolle – hier kann das Erlernte angewendet werden)
Broschiert: 128 Seiten
ISBN: 978-3406562792

HIER ERHÄLTLICH
HIER ANTIQUARISCH ERHÄLTLICH

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s