Horst Stowasser: Sammlung

stowaHorst Stowasser (1951 – 2009) war ein moderner anarchistischer Autor, der durch die Verankerung von libertären Projekten in der Gesellschaft einer Kleinstadt versuchte, „Wege aus dem Ghetto“, wie er die Isolation des Anarchismus in einer Szenestruktur nannte, zu finden. Dazu verfasste Stowasser 1985 eine Art Guide, „Projekt A“ genannt. Nachdem dieses Buch seine Verbreitung fand, wurde 1989 mit der Umsetzung begonnen. Neben strategischen Mängeln im Inneren führten auch finanzielle Engpässe und Fehlkalkulationen zur wirtschaftlichen Insolvenz einiger Kernbereiche des „Projekt A“.
Bis zu seinem überraschenden Tod 2009 war Horst Stowasser mit der Arbeit am „AnArchiv“ beschäftigt und publizistisch tätig.
Das „AnArchiv“ ist eine zur Zeit unzugängliche Sammlung von Dokumenten, Zeitschriften und Literatur zum Anarchismus mit deutschsprachigem Schwerpunkt.

Die Erfahrungen des Autors mit den Hürden unserer Zeit, wie dem Niedergang des „Projekt A“ im Einzelnen, aber auch dem klerikalen Szenecharakter des modernen Anarchismus in Deutschland im allgemeinen, kulminierten in dem wegweisenden Kapitel „Ist der Anarchismus noch zu retten?“ aus seinem Standardwerk „Anarchie!“. In ihm werden Zentralisierungstendenzen innerhalb der linken oder anarchistischen Szene, sowie ihrer Überschneidungen erkannt, kritisiert und alternative Verhaltensformen angedeutet.

Bereits für diese echte Anarchismusreflexion lohnt sich ein Studium des ansonsten umfangreichen, gut strukturierten und wunderbar für frisch Interessierte geeigneten Gesamtwerkes über die Idee, Geschichte und Perspektive des Anarchismus.

Eine kürzere, weniger reflexive Einleitung bietet die Übersicht „Leben ohne Chef und Staat“. „Anti-Aging für die Anarchie?“ ist ein Band über die moderne anarcho-syndikalistische Bewegung in Barcelona.

Über Horst Stowasser, seine Ziele und Ansichten:
Interview mit Andreas Ess, durchgeführt von B. Drücke

Leben ohne Chef und Staat
Taschenbuch: 192 Seiten
ISBN: 978-3879561209

HIER ERHÄLTLICH
HIER ANTIQUARISCH ERHÄLTLICH

Anarchie!
Broschiert: 510 Seiten
ISBN: 978-3894015374

HIER ERHÄLTLICH
HIER ANTIQUARISCH ERHÄLTLICH

Anti-Aging für die Anarchie?
Broschiert: 187 Seiten
ISBN: 978-3936049725

HIER ERHÄLTLICH
HIER ANTIQUARISCH ERHÄLTLICH

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s