Abel Paz: Sammlung

paAbel Paz (1921 – 2009) war ein Kämpfer der spanischen Anarchosyndikalisten in der Revolution 1936, überlebte diese und teilte seine Erlebnisse mit Interessierten in vielen Ländern. Sein aufklärerisches Werk nach der Revolution, nach ihrer Niederlage, nach dem Franco-Faschismus kulminiert in seiner eigenen Biographie, aber auch in der Biographie des bislang berühmtesten spanischen Anarchosyndikalisten: Buenaventura Durruti.

„Durruti. Leben und Tod des spanischen Anarchisten“
Taschenbuch: 736 Seiten
ISBN: 978-3894014117

HIER ERHÄLTLICH
HIER ANTIQUARISCH ERHÄLTLICH

„Feigenkakteen und Skorpione“ Band I der Autobiographie
Broschiert: 182 Seiten
ISBN: 978-3936049879

HIER ERHÄLTLICH
HIER ANTIQUARISCH ERHÄLTLICH

„Anarchist mit Don Quichotes Idealen“ Band II der Autobiographie
Broschiert: 293 Seiten
ISBN: 978-3936049978

HIER ERHÄLTLICH
HIER ANTIQUARISCH ERHÄLTICH

„Im Nebel der Niederlage“ Band III der Autobiographie
Broschiert: 241 Seiten
ISBN: 978-3868410167

HIER ERHÄLTLICH
HIER ANTIQUARISCH ERHÄLTLICH

„Am Fuß der Mauer“ Band IV der Autobiographie
Broschiert: 493 Seiten
ISBN: 978-3868410334

HIER ERHÄLTLICH
HIER ANTIQUARISCH ERHÄLTLICH

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s